Info

Die Frauen-EM 2013

Gruppe A: Schweden, Italien, Dänemark, Finnland.

Gruppe B: Deutschland, Norwegen, Holland, Island.

Gruppe C: Frankreich, England, Russland, Spanien.

Deutsche Spiele: 11. Juli (20.30 Uhr, ZDF/Eurosport): Niederlande. 14. Juli (20.30 Uhr, ZDF/Eurosport): Island. 17. Juli (18 Uhr, ARD/Eurosport): Norwegen.

Viertelfinale (Gruppensieger und -Zweite und die beiden besten Dritten erreichen die K.-o.-Runde):

21. Juli: Sieger A – Dritter B/C (15 Uhr); Zweiter A – Zweiter B (18 Uhr). 22. Juli: Sieger B – Zweiter C (18 Uhr); Sieger C – Dritter A/B (ARD überträgt bei deutscher Beteiligung, sonst Eurosport).

Halbfinale: Mi., 24. Juli (20.30 Uhr) und Do., 25. Juli (20.30 Uhr; ZDF überträgt bei deutscher Beteiligung, sonst Eurosport).

Finale: So., 28. Juli (16 Uhr; ARD überträgt nur bei deutscher Beteiligung, sonst Eurosport).