Matthäus schickt fünf Hamburger zum großen "Legenden-Lauf"

München. Dieses Quintett wird mit Sicherheit die strapaziöseste Anreise zum "Tag der Legenden" am 5. September haben. Die fünf Hamburger Extremsportler Ralf Kammermeier, 45, Thorsten Schmitt, 42, Stefan Schreyack, 48, Karl-Heinz Schweigert, 47, und Frank Thelen, 42, starteten gestern auf einen 741 Kilometer langen Lauf von München nach Hamburg. Das Startsignal im Olympiastadion gaben Lothar Matthäus und Initiator Reinhold Beckmann. Die Hamburger PSD-Bank unterstützt die Aktion mit 30 000 Euro. Zum Tag der Legenden werden wieder zahlreiche prominente ehemalige Fußballer am Millerntor erwartet. Dabei sind neben Matthäus auch Klaus Augenthaler, Guido Buchwald, Andreas Brehme und Karl-Heinz Riedle.