Ghana gegen Ägypten

Luanda. Durch ein Kopfballtor von Asamoah Gyan (21.) besiegte Deutschlands WM-Gruppengegner Ghana im Halbfinale des Afrika-Cups in Angola Nigeria mit 1:0 und trifft am Sonntag im Finale auf Ägypten. Der Titelverteidiger schlug Algerien, das nach drei Platzverweisen das Spiel zu acht beendete, durch Tore von Dortmunds Bundesligaprofi Mohamed Zidan (65.), Hosny Abd Rabou (38.), Mohamed Abdel-Shafy (80.) und Mohamed Nagy Gedo (90.+3) mit 4:0.

( (sid) )