Fussball

Maik Walpurgis ist neuer Cheftrainer bei Dynamo Dresden

Dresden.  Maik Walpurgis ist neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden. Der 44-Jährige löst Interimscoach Cristian Fiél ab, der den Tabellen-14. nach der Trennung von Uwe Neuhaus (58) vor drei Wochen übernommen hatte. Walpurgis (Vertrag bis 2020) gibt sein Debüt am Freitag bei Jahn Regensburg, nächster Gegner ist am 18. September im Nachholspiel der HSV. Bei seiner bislang letzten Station als Cheftrainer in Ingolstadt war er im August 2017 nach 283 Tagen entlassen worden. Walpurgis: „Dynamo ist ein fantastischer und sehr emotionaler Club, das ist eine reizvolle Aufgabe.“

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.