Golf

Kaymer und Langer starten ohne Glanz in die British Open

Carnoustie. Die deutschen Golfprofis Martin Kaymer (Mettmann) und Bernhard Langer (Anhausen) sind glanzlos in die 147. British Open in Schottland, das dritte Majorturnier der Saison 2018, gestartet. Auf dem tückischen Par-71-Kurs benötigte Kaymer (33) für seine erste Runde 71 Schläge, Langer (60) sogar noch zwei mehr. Die Auftaktrunde war bei Redaktionsschluss nicht beendet, die Platzierungen der beiden Deutschen standen deshalb nicht fest.