Sport

Kontrolle beim DFB

Einsatz: Manuel Neuer wird beim Länderspiel in Klagenfurt gegen Österreich (Sa, 18 Uhr/ZDF) im Tor stehen, kündigte Bundestorwarttrainer Andreas Köpke an.
Besuch: Um 7 Uhr morgens standen Doping-Kontrolleure vor dem Teamhotel „Weinegg“. Die 26 Spieler mussten Blut- und Urinproben abgeben.
WM-Gegner: Mexiko kam im kalifornischen Pasadena gegen Wales nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.