Hamburg

Restprogramm: Nur HSV und Köln haben zwei Auswärtsspiele

Hamburg. Drei Spieltage vor Saisonschluss können noch fünf Mannschaften aus der Fußball-Bundesliga absteigen. Der Tabellenletzte und -vorletzte steigen direkt in die 2. Bundesliga ab, der Drittletzte bestreitet zwei Relegationsspiele gegen den Zweitligadritten, zurzeit Holstein Kiel. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten:


VfL Wolfsburg(Tabellen-14./30:40 Tore/Tordifferenz –10/30 Punkte: (Heinspiel) Hamburger SV, (Auswärtsspiel) RB Leipzig, (H) 1. FC Köln.
1. FSV Mainz 05 (Tabellen-15./ 32:49/ –17/30): (H) RB Leipzig, (A) Borussia Dortmund, (H) Werder Bremen.
SC Freiburg (Tabellen-16./26:51/–25/ 30): (H) 1. FC Köln, (A) Borussia Mönchengladbach, (H) FC Augsburg.
Hamburger SV (Tabellen-17./24:48/ –24/25): (A) VfL Wolfsburg, (A) Eintracht Frankfurt, (H) Borussia Mönchengladbach.
1. FC KÖLN (Tabellen-18./31:60/–29/ 22): (A) SC Freiburg, (H) Bayern München, (A) VfL Wolfsburg.