Elmenhorst

Verletzung stoppt Nachwuchsreiterin

Hanna Unverhau nimmt die Verletzung mit Humor. Für das gemeinsame Fotoshooting mit Pony Mausi trägt sie einen Gipsarm in den Landesfarben

Hanna Unverhau nimmt die Verletzung mit Humor. Für das gemeinsame Fotoshooting mit Pony Mausi trägt sie einen Gipsarm in den Landesfarben

Foto: Henrik Bagdassarian / HA

Hanna Unverhau aus Elmenhorst sollte beim Vierkampf-Bundesfinale starten. Doch dann brach sie sich einen Arm. Nun muss sie pausieren.