Sport

St. Pauli testet gegen Mönchengladbach

Bundesliga: Der FC St. Pauli testet in der kommenden Länderspielpause gegen Borussia Mönchengladbach. Anstoß auf dem Fohlenplatz – ein Nebenplatz des Borussia-Parks – ist am 22. März um 16.30 Uhr.

Regionalliga: Der Club hat die U-23-Profis Brian Koglin, bei dem eine Option bis 2019 gezogen wurde, und Ersin Zehir (Vertrag bis 2020) gebunden.

Düsseldorf: Wolf – Zimmer, Ayhan, Hoffmann, Gießelmann – Sobottka, Neuhaus – Ramann, Fink, Usami – Hennings.
St. Pauli:
Himmelmann – Park, Sobiech, Avevor, Buballa – Flum, Dudziak – Sobota, Sahin, Neudecker – Bouhaddouz.
Schiedsrichter:

Gerach (Lindau)