Bob

Olympiasiegerin Kiriasis streitet sich mit Jamaikas Verband

Pyeongchang. Vor den Bobrennen der Frauen sorgt der Streit zwischen der früheren deutschen Top-Pilotin Sandra Kiriasis (43) und dem jamaikanischen Verband für Aufsehen. Die Olympiasiegerin von 2006 hatte das Team zu Wochenbeginn nach Differenzen mit dem restlichen Trainerstab und der Verbandsführung verlassen müssen. „Mir wurde ohne Angabe von Gründen und ohne dass etwas vorgefallen ist, mitgeteilt, dass ich nur als Bahntrainerin fungieren solle und keinen Kontakt mehr zu den Athletinnen haben dürfe“, sagte sie. Dies werde sie nicht akzeptieren.