Segeln

Küppers zur ersten Präsidentin des deutschen Verbands gewählt

München. Der Deutsche Segler-Verband wird erstmals in seiner 129-jährigen Geschichte von einer Präsidentin angeführt. Mona Küppers (Oberhausener Segel-Club) gewann die Wahl in München deutlich gegen den Hamburger Oliver Kosanke. Als Vizepräsident wurde Torsten Haverland (Schwerin) bestätigt. Küppers (63) kann damit eingeleitete Reformmaßnahmen fortsetzen, die sie als kommissarische Präsidentin im März nach dem unerwarteten Rücktritt von Andreas Lochbrunner begonnen hatte.