Berlin

Trotz ihrer Titel kein WM-Ticket für Hamburger Schwimmer

Maxine Wolters (18; SG Bille) war in Berlin über 200 Meter Lagen die Schnellste. Ihre Zeit reichte jedoch nicht, um an den Weltmeisterschafen in Budapest teilnehmen zu können

Maxine Wolters (18; SG Bille) war in Berlin über 200 Meter Lagen die Schnellste. Ihre Zeit reichte jedoch nicht, um an den Weltmeisterschafen in Budapest teilnehmen zu können

Foto: dpa Picture-Alliance / Rainer Jensen / picture alliance/Rainer Jensen

Jacob Heidtmann, Maxine Wolters und Julia Mrozinski siegen bei den Meisterschaften. Heidtmann hofft auf WM-Start.