Sport

Ndidi-Angebot

Belgien: Laut belgischen Medien macht der HSV im Werben um Genks Defensivallrounder Onyinye Ndidi Ernst. Die Hamburger sollen acht Millionen Euro bieten.

Italien: Das Testspiel des HSV heute (20.45 Uhr) in Cagliari wird nicht im TV übertragen. Die Hamburger fliegen um 9 Uhr mit dem Charter nach Sardinien, zurück geht es am Donnerstag am späten Abend. Freitag und Sonnabend ist frei. Ebenfalls an Bord: Ersatztorhüter Christian Mathenia, der nach seiner Schädelprellung individuell trainiert.