Bundesliga

Schalke führt 3:0 – Ingolstadt dreht Partie

Schalkes Leroy Sane (l) und Josuha Guilavogui von Wolfsburg versuchen an den Ball zu kommen

Schalkes Leroy Sane (l) und Josuha Guilavogui von Wolfsburg versuchen an den Ball zu kommen

Foto: Bernd Thissen / dpa

Der BVB tritt in Berlin an. Wolfsburg trifft auf Schalke. Der VfB spielt gegen Frankfurt und Ausgburg in Ingolstadt. 96 empfängt Mainz.

Der 20. Spieltag der Ersten Fußball-Bundesliga im Überblick. Alle Ergebnisse, Tore und die Liveticker zu den Spielen am Sonnabend finden Sie hier. Dier Partien versprechen ordentlich Spannung. Unter anderem trifft der Zweite auf den Dritten, denn Berlin empfängt den Zweitplatzierten Borussia Dortmund.

Außerdem treffen die Wölfe aus Wolfsburg mit Julian Draxler in Gelsenkirchen auf Schalke 04. Für den Nationalspieler ist es ein ganz besonderes Spiel. Es ist das erste Auswärtsspiel in der Arena auf Schalke, wo Draxler jahrelang für die Knappen auflief.

Mit einem Sieg kann sich der VfB Stuttgart heute weiter befreien und am Gegner Eintracht Frankfurt vorbeiziehen. Hannover steht nach fünf Niederlagen weiter unter Druck. Nun kommt Mainz 05. Auch Augsburg könnte sich mit einem Sieg gegen Ingolstadt am Gegner vorbeischieben. Am Abend dann noch das Topspiel Bayer 04 Leverkusen gegen den FC Bayern München.

Die Spiele in der Übersicht:

Zum Liveticker

Schalke: 1 Fährmann - 3 Junior Caicara, 32 Joel Matip, 33 Neustädter, 6 Kolasinac - 5 Geis, 8 Goretzka - 19 Leroy Sane, 7 Meyer, 13 Choupo-Moting - 25 Huntelaar. - Trainer: Breitenreiter

Wolfsburg: 1 Benaglio - 24 Sebastian Jung, 25 Naldo, 31 Knoche, 34 Ricardo Rodriguez - 23 Guilavogui - 8 Vieirinha, 10 Draxler, 7 Caligiuri - 11 Kruse - 3 Bendtner. - Trainer: Hecking

Schiedsrichter: Tobias Welz (Wiesbaden)

Zuschauer: 60.000

Tore: 1:0 Klaas-Jan Huntelaar (24.), 2:0 Johannes Geis (35.), 3:0 Alessandro Schöpf (87.)

Zum Liveticker

Berlin: 22 Jarstein - 20 Weiser, 15 Langkamp, 25 Brooks, 21 Plattenhardt - 28 Lustenberger, 13 Hegeler - 8 Kalou, 6 Darida, 24 Haraguchi - 19 Ibisevic. - Trainer: Dardai

Dortmund: 38 Bürki - 26 Piszczek, 15 Hummels, 25 Sokratis, 29 Schmelzer - 8 Gündogan, 33 Weigl, 27 Castro - 11 Reus, 17 Aubameyang, 10 Mchitarjan. - Trainer: Tuchel

Schiedsrichter: Marco Fritz (Korb)

Zuschauer: 74.500

Zum Liveticker

Hannover: 1 Zieler - 4 Hiroki Sakai, 24 Milosevic, 19 Schulz, 7 Prib - 15 Hoffmann - 16 Yamaguchi, 17 Bech - 8 Schmiedebach - 22 Hugo Almeida, 28 Szalai. - Trainer: Schaaf

Mainz: 1 Karius - 2 Donati, 3 Balogun, 16 Bell, 24 Bussmann - 14 Baumgartlinger, 6 Latza - 27 Clemens, 10 Malli, 17 Samperio - 9 Muto. - Trainer: Schmidt

Schiedsrichter: Robert Hartmann (Wangen)

Zuschauer: 35.000

Tore: 0:1 Jairo Samperio (24.)

Zum Liveticker

Ingolstadt: 1 Özcan - 21 da Costa, 34 Marvin Matip, 5 Hübner, 23 Bauer - 10 Groß, 8 Roger, 19 Christiansen - 9 Hartmann, 37 Lezcano, 7 Leckie. - Trainer: Hasenhüttl

Augsburg: 35 Hitz - 2 Verhaegh, 20 Hong, 5 Klavan, 3 Stafylidis - 21 Kohr - 11 Esswein, 19 Koo, 22 Ji, 30 Caiuby - 25 Bobadilla. - Trainer: Weinzierl

Schiedsrichter: Michael Weiner (Giesen)

Zuschauer: 15.000 (ausverkauft)

Tore: 0:1 Kostas Stafylidis (14.), 1:1 Marvin Matip (59.), 2:1 Moritz Hartmann (85., Foulelfmeter)

Zum Liveticker

Frankfurt: 1 Hradecky - 2 Regäsel, 5 Zambrano, 3 Ayhan, 6 Oczipka - 4 Russ, 21 Stendera - 16 Aigner, 10 Fabian, 8 Huszti - 14 Meier. - Trainer: Veh

Stuttgart: 22 Tyton - 15 Großkreutz, 3 Schwaab, 6 Niedermeier, 2 Insua - 26 Serey Die - 8 Rupp, 20 Gentner, 10 Didavi, 18 Kostic - 19 Timo Werner. - Trainer: Kramny

Schiedsrichter: Peter Sippel (München)

Zuschauer: 41.000

Tore: 0:1 Christian Gentner (27.), 0:2 Daniel Didavi (45.), 1:2 Alexander Meier (52.), 1:3 Georg Niedermeier (65.), 1:4 Filip Kostic (75., Foulelfmeter), 2:4 Szabolcs Huszti (90.)

Gelb-Rote Karte: Daniel Didavi (Stuttgart) wegen wiederholten Foulspiels (67.), Carlos Zambrano (Frankfurt) wegen wiederholten Foulspiels (75.)