Sport

Trainingslager-Fans von Öger-Insolvenz betroffen

Freude: Mit dem Jahreswechsel feierte der HSV e. V. ein besonders Jubiläum. Manfred Kaltz ist nach Angaben des Vereins nun seit 50 Jahren HSV-Mitglied, Uwe Seeler sogar seit 70 Jahren. Somit durften die beiden HSV-Legenden auf 120 Jahre HSV-Mitgliedschaft anstoßen. Merkwürdig: Eigentlich spielte Kaltz erst ab 1970, also vor 45 Jahren, beim HSV. Auf Nachfrage hieß es aber, dass Kaltz schon fünf Jahre zuvor Mitglied wurde.

Ärger: Wegen der Insolvenz vom Hamburger Türkei-Reiseanbieter V.Ö. Travel von Vural Öger müssen mehrere HSV-Anhänger auf das bereits gebuchte Belek-Trainingslager verzichten. Das Geld sollen die Fans zwar zurückbekommen, die vom HSV vermittelte Reise findet aber definitiv nicht statt.