Fussball

Regionalliga-Derby im Zeichen des Abstiegskampfs

Hamburg.  Unter brisanten Voraussetzungen duellieren sich am Sonnabend St. Pauli II und der HSV II in der Fußball-Regionalliga Nord (15 Uhr, Hoheluft) zum 21. Mal um die „kleine Stadtmeisterschaft“. Nur drei Punkte von einem Abstiegsrang entfernt rangiert St. Pauli II als Tabellen-15. mit zwölf Zählern, direkt dahinter auf dem ersten Abstiegsplatz der HSV II mit neun Punkten. Die Sorgen der Gäste liegen in der Offensive. Nur zehn Tore erzielte die U 23 des HSV in zwölf Spielen, den letzten vor 393 Spielminuten. Der Reserve der Kiezkicker dagegen bereiten vor allem die Abwehr (25 Gegentore) und die Heimschwäche (nur vier Punkte) Sorge.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport