Basketball

Towers verpflichten deutschen A2-Nationalspieler

Hamburg.  Die Hamburg Towers haben Anthony Canty als vierten Neuzugang für die kommende Saison in der Zweiten Basketball-Bundesliga Pro A verpflichtet. Der 24 Jahre alte Aufbauspieler kommt vom Bundesliga-Absteiger Trier. Zuvor durchlief er seit 2007 das Nachwuchsprogramm der Eisbären Bremerhaven unter dem heutigen Towers-Trainer Hamed Attarbashi. 2013 nahm der 1,83 Meter große Canty mit der A2-Nationalmannschaft an der Universiade teil. „Mit Tony sowie Bazoumana Koné haben wir zwei kreative deutsche Guards, die einander gut ergänzen“, sagte Attarbashi.