British Open

Amerikaner Johnson gewinnt im Stechen - Kaymer Zwölfter

Brach nach seinem Sieg bei den British Open in St. Andrews aus Freude in Tränen aus: US-Golfprofi Zach Johnson

Brach nach seinem Sieg bei den British Open in St. Andrews aus Freude in Tränen aus: US-Golfprofi Zach Johnson

Foto: Streeter Lecka / Getty Images

Johnson sicherte sich den Titel erst am vierten Extra-Loch. Kaymer verbesserte sich im Regen noch auf Rang zwölf.