1. Bundesliga im Liveticker

Live! Werder Bremen will sich von Mainz absetzen

Werder Bremen - Mainz

Werder Bremen könnte sich mit einem Sieg von Mainz absetzen. Das Team von der Weser muss dabei aber auf Kapitän Clemens Fritz verzichten. Hier geht es zum Liveticker.. Herzlich willkommen zum Liveticker auf abendblatt.de

Hier geht es zum Liveticker

Vor dem Spiel: Werder Bremen muss auf seinen angeschlagenen Kapitän Clemens Fritz verzichten und Zlatko Junuzović nimmt zunächst auf der Bank platz. Dafür rücken Felix Kroos und Levent Aycicek in das Mittelfeld des 4-4-2. Mit dieser Elf will Viktor Skripnik die nach eigener Aussage schwierige Aufgabe Mainz angehen, vor den eigenen Fans glaube man aber an den Sieg und wolle entsprechend selbstbewusst auftreten.

Mainz-Trainer Martin Schmidt freute sich im Vorfeld über den Vollbestand seines FSV-Kaders. Alle Spieler seien gesund von den Nationalteams zurückgekehrt und man bräuchte mit Sicherheit die ein oder andere Alternative gegen einen qualitativ hochwertigen Gegner. Davon macht der Coach von Beginn aber noch keinen Gebrauch und belässt es bei der Startformation, die am letzten Spieltag dem VfL Wolfsburg ein 1:1-Unentschieden abrang.