Fußball

Oberligaclub Buchholz 08 gewinnt den Fairnesspreis

Hamburg. Oberligist TSV Buchholz 08 hat zum zwölften Mal den mit 3000 Euro dotierten freundlich & fair-Preis der Sparda-Bank Hamburg erhalten. Die Mannschaft von Trainer Thomas Titze gewann die Wertung der Hinrunde 2014/2015. Mit der Auszeichnung, die am Freitagabend auch an 13 weitere Vereine vergeben wurde, werden die fairsten Teams in den Staffeln des Hamburger Amateurfußballs geehrt. Insgesamt erhielten die Sieger 20.000 Euro an Preisgeldern.