Skispringen

Severin Freund gewinnt Weltcup in Willingen

Willingen. Severin Freund hat beim Skisprung-Weltcup in Willingen seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Der 26-Jährige gewann nach starken Flügen auf 149,5 und 146,0 Meter mit 270,3 Punkten knapp vor dem Norweger Rune Velta (269,3) und Roman Koudelka (252,4) aus Tschechien. Drei Wochen vor der WM in Schweden unterstrich der Niederbayerdamit seine Ambitionen für die Titelkämpfe.