Radsport

Nikias Arndt fährt im Windschatten der Saubermänner

Der 22 Jahre alte Nikias Arndt aus Seevetal steht für die neue Radsportgeneration, die sich vor dem Thema Doping nicht mehr wegduckt, sondern klar dagegen Position bezieht. Er merkt, wie das Vertrauen in den Radsport langsam zurückkehrt.