Kurz notiert

Kurz notiert

Fußball: Roger Schmidt, 47, derzeit Trainer bei Österreichs Topclub Red Bull Salzburg, wird zur neuen Saison als Nachfolger des entlassenen Sami Hyypiä Cheftrainer bei Bayer Leverkusen.

Fußball: Tito Vilanova, ehemaliger Cheftrainer des FC Barcelona, starb am Freitag im Alter von 45 Jahren an Ohrspeicheldrüsenkrebs.

Hamburg

Baseball: Die HSV Stealers können in den beiden Bundesliga-Auswärtsspielen beim Tabellenführer Solingen Alligators am Sonntag erstmals Pitcher Greg Hendrix einsetzen, der am Mittwoch in Hamburg gelandet war. Der 26-Jährige besitzt einen britischen Pass.

Beachvolleyball: Durch ein 2:1 im dritten Gruppenspiel gegen Jamie Lynn Broder/Kristina Valjas aus Kanada erreichte das HSV-Duo Laura Ludwig/Kira Walkenhorst beim ersten Welttour-Turnier im chinesischen Fuzhou unbesiegt das Achtelfinale. Dort geht es am Sonnabend gegen Marta Menegatti/Viktoria Orsi Toth (Italien).

Boxen: Der Eimsbütteler TV veranstaltet an diesem Sonnabend (16 Uhr, Bundesstraße 96, Große Halle) das deutschlandweit erste internationale Leichtkontakt-Turnier. Bei dieser gesundheitsorientierten Variante sind harte Schläge verboten. Der Eintritt ist frei.

Judo: Martyna Trajdos (ETV) wurde bei der EM in Montpellier Siebte. Clarisse Agbegnenou (Frankreich) siegte.

Stand-up-Paddling: Titelverteidigerin Regina Kippenberger, 49, geht am Sonnabend am Oortkatensee wieder als Favoritin in die Rennen um die Hamburger Meisterschaft. Beginn: 13 Uhr.

Segeln: Erik Heil/Thomas Plößel (NRV Hamburg) fielen beim Weltcup vor Hyères (Frankreich) auf Platz elf zurück und verpassten somit das Medaillenrennen der besten zehn 49er-Skiffs. Ihr Vereinskollege Heiko Kröger sicherte sich in der paralympischen 2.4mR-Klasse den Gesamtsieg.