Skispringen

Freund fliegt in Slowenien zum fünften Saisonsieg

Planica. Eine Woche nach seinem Sieg bei der Skiflugweltmeisterschaft hat Severin Freund auch das Weltcupspringen im slowenischen Planica gewonnen. Der 25-Jährige sprang zweimal auf den Schanzenrekord von 137,5 Meter und holte sich damit bereits seinen fünften Saisonsieg. Der Pole Kamil Stoch sicherte sich mit einem vierten Platz den Gesamtweltcup, Freund ist derzeit Zweiter.