Kurz notiert

Kurz notiert

Ski nordisch: Severin Freund steuert bei der Skiflug-WM im tschechischen Harrachov auf Titelkurs. Der 25-Jährige hat nach dem ersten Tag mit 391,0 Punkten 11,1 Zähler Vorsprung auf den Norweger Anders Bardal (379,9). Dritter ist der Slowene Peter Prevc (375,6). Die Entscheidung fällt an diesem Sonnabend in zwei weiteren Durchgängen.

Ski nordisch: Die deutschen Langläufer sind zum Auftakt des Weltcup-Finales im schwedischen Falun in den Klassik-Sprints ohne Podestplätze geblieben. Es siegten die Norwegerin Ingvild Flugstad Östberg und der Schwede Teodor Peterson. Denise Herrmann schaffte es als einzige Deutsche ins Halbfinale. Sie belegt in der Endabrechnung des Sprintweltcups Platz zwei hinter der Amerikanerin Kikkan Randall.

Tennis: Roger Federer ist beim ATP-Turnier im kalifornischen Indian Wells durch einen 7:5, 6:1-Sieg über Kevin Anderson (Südafrika) ins Halbfinale eingezogen. Der Schweizer, der zuvor Tommy Haas besiegt hatte, trifft nun auf Alexander Dolgopolow aus der Ukraine.

Hamburg

Tennis: Die Ahrensburgerin Lisa Ponomar (Club an der Alster) hat beim mit 10.000 US-Dollar dotierten ITF-Turnier in Antalya (Türkei) den Halbfinaleinzug geschafft. Dort trifft die 16-Jährige am Sonnabend auf die Tschechin Martina Kubicikova.

Schach: Der slowakische Großmeister Lubomir Ftacnik, 56, gewann das Großmeisterturnier seines Bundesligaclubs Hamburger SK ohne Niederlage mit sieben Punkten aus neun Partien. Bester Hamburger: Junioren-Nationalspieler Rasmus Svane, 17, mit 5,5 Punkten als Dritter.

Basketball: Die Damen der BG West (SV Eidelstedt/SV Lurup) können an diesem Sonnabend (17 Uhr, Steinwiesenweg) im Spitzenspiel der 2. Regionalliga Nord mit einem Sieg über den Tabellenzweiten SC Alstertal/Langenhorn II den Aufstieg in die 1. Regionalliga Nord feiern.