Handball

BSV-Frauen reisen mit Lamp und Prior nach Ungarn

Hamburg. Im Achtelfinalhinspiel des Europapokals der Pokalsieger gastieren die Handballerinnen des Buxtehuder SV am Sonnabend (15.30 Uhr) beim ungarischen Vertreter Érd HC. Sarah Lamp (Gehirnerschütterung) kann spielen. Für die am Knie operierte Friederike Gubernatis rückt Lisa Prior aus dem BSV-Juniorenteam nach.