Radsport

Ole Quast gewinnt Cross in Appelbüttel

Hamburg. Ole Quast, 24, vom Stevens Racing Team gewann das 26. Weihnachts-Crossrennen um den Großen Preis des Radsporthauses von Hacht in Appelbüttel. Der im Deutschlandcup führende Quast siegte vor Jannick Geisler, der die Gesamtwertung des Stevens-Cups anführt, und Senior Stefan Danowski. Die Harburger RG verzeichnete am neuen Veranstaltungsort mehr als 200 Meldungen.