Fußball

Klose, Mertesacker und Özil im Nationalteam fraglich

München. Bundestrainer Joachim Löw muss in den beiden Länderspiel-Klassikern gegen Italien (am Freitag in Mailand) und England (am kommenden Dienstag in London) womöglich auf den angeschlagenen Torjäger Miroslav Klose (Lazio Rom) und die erkrankten Arsenal-Profis Per Mertesacker und Mesut Özil verzichten. Klose war am Sonntag beim 1:1 im italienischen Ligaspiel beim FC Parma auf die Schulter gefallen. Bastian Schweinsteiger (FC Bayern), Mario Gomez (AC Florenz), Ilkay Gündogan (Dortmund) und Lukas Podolski (Arsenal) hatten bereits wegen Verletzungen abgesagt.