Kurz notiert

Kurz notiert

Fußball: Der 1. FSV Mainz 05 hat das Geschäftsjahr 2012/13 erneut mit einem Rekordumsatz und -gewinn abgeschlossen. Im Vergleich zum Vorjahr steigerten die Rheinhessen ihren Gewinn vor Steuern um 800.000 Euro auf 8,3 Millionen Euro. Der Umsatz kletterte geringfügig auf 68,4 Millionen Euro.

Boxen: RTL überträgt am 5. Oktober das Schwergewichts-WM-Duell zwischen Dreifach-Champion Wladimir Klitschko (Ukraine) und dem Russen Alexander Povetkin vom Berliner Sauerland-Team aus Moskau. Der Kampf, für den Klitschko sich im Stanglwirt in Tirol vorbereitet, ist für 21.30 Uhr angesetzt.

Sportpolitik: Die Nationale Anti-Doping-Agentur steckt wie vor einem Jahr in Finanznot. Der Etat für 2014 von 4,6 Millionen Euro ist nicht gesichert. Die Gelder von Bund, Ländern, Wirtschaft und Sport reichen nicht aus, das Doping-Kontrollsystem zu gewährleisten.

Ringen: Die deutsche Mannschaft wartet bei der WM in Budapest weiter auf Erfolge. Die Freistil-Kämpfer Andriy Shyyka (Köllerbach/74 kg), Jacqueline Schellin (Mühlacker/48kg) und Nina Hemmer (Ückerath/51 kg) verloren ihre Auftaktkämpfe und schieden aus.

Tennis: Die Italienerin Claudia Coppola, 18, Nummer 869 der WTA-Weltrangliste, ist wegen Spielabsprachen bei zwei Partien für sechs Monate gesperrt worden und muss 4000 Euro Strafe zahlen.

Leichtathletik: Der russische Verband verhängte zweijährige Dopingstrafen gegen die zweimalige Weitsprung-Olympiadritte Tatjana Kotowa, 36, und den früheren Weltklasse-Hammerwerfer Kirill Ikonnikow, 29.

Radsport: Hauptsponsor Omega Pharma verlängerte seinen Vertrag mit dem belgischen Profiteam Quick Step um zwei Jahre. Damit ist auch die Zukunft von Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin, 28, aus Cottbus gesichert.

Hamburg

Tennis: Tobias Kamke (Hamburg) steht in Metz (Frankreich) im Viertelfinale. Die Nummer 80 der Weltrangliste gewann gegen den Ungarn Marton Fucsovics (Nr. 239) 1:6, 6:3, 6:2 und trifft nun auf den topgesetzten Jo-Wilfried Tsonga (Frankreich). Der Hamburger Mischa Zverev scheiterte an Wildcardspieler Albano Olivetti aus Frankreich 5:7, 6:7 (3:7). Zverev wartet 2013 weiter auf eine Viertelfinalteilnahme auf der Tour.

Pferdesport: Titelverteidiger Michael Jung (Horb) verzichtet auf einen Start bei den deutschen Meisterschaften in Schenefeld, die an diesem Freitag mit der Dressur beginnen. Der Doppel-Olympiasieger startet lieber bei einem Turnier in Varsseveld (Niederlande).

Boxen: Schwergewichtler Peter Kadiru, 16, wird Sonnabend (19 Uhr, Haubachstraße) auf einem Kampfabend seines Vereins SV Polizei für seine Teilnahme an der U17-WM in Kiew geehrt. Kadiru war in der zweiten Runde gescheitert.

Leichtathletik: Der ehemalige SPD-Bürgerschaftsabgeordnete und Sportausschuss-Vorsitzende Jürgen Schmidt, 73, organisiert an diesem Sonntag im Altonaer Volkspark zum 29. und letzten Mal den Luruper Volkslauf für jedermann über fünf Kilometer. Start: 10 Uhr, Eingang August-Kirch-Straße. Anmeldungen: vor Ort von 9.15 Uhr an. Es wird kein Startgeld erhoben.

Leichtathletik: Der HSV lädt am Wochenende zum 35. Mal zum Fest der 1000 Zwerge auf die Jahnkampfbahn im Stadtpark, Linnering 3, ein. Für die 7- bis 15-Jährigen gibt es 112 Wettbewerbe. Mehr als 100 Vereine haben gemeldet. Die 14- und 15-Jährigen starten am Sonnabend von 13 bis 17.30 Uhr, die Jüngeren am Sonntag von 9 bis 17 Uhr.