Kurz notiert

Kurz notiert

Basketball: Wenige Tage nach seiner Freistellung bei den Houston Rockets hat Nationalspieler Tim Ohlbrecht beim NBA-Konkurrenten Philadelphia 76ers einen Vertrag bis 2015 erhalten. Das bestätigte der 24 Jahre alte Center in einem Interview mit „bild.de“.

Fußball: Der französische Meister Paris Saint-Germain hat den uruguayischen Stürmer Edinson Cavani vom SSC Neapel gegen 64 Millionen Euro Ablöse für fünf Jahre verpflichtet – der teuerste Transfer in der Geschichte der Ligue 1.

Leichtathletik: Deutschland hat vorläufig 55 Starter für die WM in Moskau (10. bis 18. August) benannt. Weitsprung-Europameister Sebastian Bayer (HSV) muss auf die zweite Nominierungsrunde am 29. Juli hoffen, da er die A-Norm (8,25m) nicht erfüllt hat. Hochspringerin Ariane Friedrich (Frankfurt) verzichtet wegen Knieproblemen.

Automobil: Audi hat Berufung gegen die Disqualifikation von Mattias Ekström beim DTM-Lauf in Nürnberg eingelegt. Der Schwede war am Sonntag nach seinem Sieg durch seinen Vater und ein Teammitglied beim Jubeln mit Wasser begossen worden, wodurch nach Ansicht der Rennleitung das Gewicht des Fahrers verändert worden war.

Tennis: Fast sechs Jahre nach ihrem Rücktritt will die frühere Schweizer Weltranglistenerste Martina Hingis, 32, Ende Juli beim Turnier in Carlsbad (USA) ein Comeback im Doppel geben.

Hamburg

Springreiten: Der Norderstedter Carsten-Otto Nagel mit Corradina wurde wie Christian Ahlmann mit Codex One oder Taloubet Z, Daniel Deußer mit Cornet D'Amour und Philipp Weishaupt mit Monte Bellini für die EM im dänischen Herning (20. bis 25. August) nominiert. Nicht berücksichtigt wurde die frühere Mannschaftsweltmeisterin Meredith Michaels-Beerbaum, die am Dienstag den Hamburger Firmensitz ihres neuen Hauptsponsors Deutsche Biofonds AG und anschließend das Tennisturnier am Rothenbaum besuchte.