Hockey

Eileen Hoffmann kann bei der World League spielen

Hamburg. Nationalstürmerin Eileen Hoffmann vom Uhlenhorster HC kann trotz ihrer Knöchelverletzung am World-League-Turnier in Rotterdam (Niederlande/13. bis 23. Juni) teilnehmen. Die 28 Jahre alte Bundesliga-Torschützenkönigin hatte sich am vergangenen Sonnabend im Halbfinale um die deutsche Meisterschaft einen Außenbandriss und eine starke Prellung im linken Fuß zugezogen. "Ich muss jetzt eine Woche pausieren und darf dann mit starkem Tapeverband spielen", sagte Hoffmann. Die deutschen Damen treffen in Rotterdam in der Vorrunde auf Belgien, Indien und Neuseeland und müssen ihr Viertelfinalspiel gewinnen, um sich für die WM 2014 in den Niederlanden zu qualifizieren.