Eishockey

Verteidiger Ejdepalm verstärkt die Freezers

Hamburg. Die Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey-Liga haben für die kommende Spielzeit den schwedischen Verteidiger Johan Ejdepalm vom Ligakonkurrenten Red Bull München unter Vertrag genommen. Der 31-Jährige, der den nach Ingolstadt wechselnden Patrick Köppchen ersetzen soll, gilt als exzellenter Schlittschuhläufer mit gutem Zweikampfverhalten, aber Schwächen in der Offensive. Zudem verpflichteten die Freezers Sturmtalent Markus Eisenschmid vom Zweitligisten Kaufbeuren. Der 18-Jährige unterschrieb bis 2016, soll aber in den kommenden zwei Jahren in Nordamerika Spielpraxis sammeln.

( (bj) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport