Ski Nordisch

Erster Saisonsieg für Kircheisen

Almaty. Kombinierer Björn Kircheisen hat am Sonnabend beim Weltcuprennen im kasachischen Almaty seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Er hatte 5,3 Sekunden Vorsprung auf den Japaner Akito Watabe, nachdem er nach einem Sprung auf 129,5 Metern als Neunter in die Loipe gegangen war. Sonntag wurde er Fünfter.