Hamburger Sportgala

Wählen Sie Hamburgs Sportler des Jahres!

Heute stellen wir noch einmal die 15 Kandidaten vor. Die Abstimmung läuft bis zum 28. Januar

Die Wahl zu Hamburgs Sportlern des Jahres 2012 läuft auf vollen Touren. Die Abstimmung endet am Montag, dem 28. Januar. Das Zwischenergebnis lässt für das Endresultat einige Überraschungen erwarten. Wie Sie, liebe Abendblatt-Leser, mitmachen und gewinnen können, lesen Sie unter diesem Artikel. Parallel zum Voting der Abendblatt-Leser stimmt eine zwölfköpfige Jury ab. Die Platzziffern beider Abstimmungen werden addiert, bei Punktgleichheit entscheidet die Jury über die endgültige Reihenfolge der Sportlerwahl. Hamburgs Sportler des Jahres werden am 25. Februar auf einer Gala in der Handelskammer geehrt.

Die Sportgala-Jury besteht aus: Fabian Boll, Mannschaftskapitän FC St. Pauli; Pascal Hens, Mannschaftskapitän HSV Handball; Dr. Malte Heyne, stellvertretender Geschäftsführer des Bereichs Sportwirtschaft der Handelskammer Hamburg; Günter Ploß, Präsident Hamburger Sportbund; Michael Schmidt, Chefredakteur Hamburg 1; Christoph Schubert, Kapitän Hamburg Freezers; Karl Schwinke, Staatsrat der Behörde für Inneres und Sport; Ingrid Unkelbach, Leiterin Olympiastützpunkt Hamburg/Schleswig-Holstein; Pieter Wasmuth, Generalbevollmächtigter der Vattenfall GmbH für Hamburg und Norddeutschland; Imke Wedekind; Mannschaftskapitänin VT Aurubis; Peter Wenig, Sportchef Hamburger Abendblatt; Heiko Westermann, Mannschaftskapitän HSV.