Cyclassics gehören bis 2016 zur UCI World Tour

Hamburg. Die Vattenfall-Cyclassics bleiben weitere vier Jahre erstklassig. Die ausrichtende Vermarktungsagentur Upsolut hat sich für ihr Profiradrennen beim Weltverband UCI bis 2016 den World-Tour-Status gesichert. Zudem wurde in der Sporthandelskette B.O.C. ein neuer Hauptsponsor gefunden. "Damit können wir uns auf wirtschaftlich solidem Kurs halten", sagte Upsolut-Projektleiterin Corinna Schmidt.

Vor allem das Gesamtkonzept der Veranstaltung mit der Einbettung von Jedermann-, Jugend- und Behindertenrennen habe die UCI überzeugt. Seit Donnerstag ist das Anmeldeportal für die 18. Auflage der Cyclassics am 25. August 2013 geöffnet. Auf den Jedermannstrecken 55, 100 und 155 Kilometer stehen wieder 22.000 Startplätze zur Verfügung. Erstmals sind auch Anmeldungen via Smartphone online möglich: www.vattenfall-cyclassics.de/mobile.

Erhalten bleibt die Streckenführung. Sie war im Vorjahr geändert worden, um den gleichzeitig stattfindenden Cruise Days aus dem Weg zu gehen. Die Neuerungen, etwa dass der Hafenrand ausgespart bleibt und die Südschleife entgegen dem Uhrzeigersinn gefahren wird, haben sich laut Schmidt bewährt. Gleiches gelte für die drei Zieldurchfahrten der Profis und die Verlängerung ihrer Strecke auf 246 Kilometer.