Basketball

Deutschland nach Sieg über Bulgarien für EM qualifiziert

Trier. Die deutschen Basketballer haben das Ticket für die Europameisterschaft in Slowenien im nächsten Jahr gelöst. Die Mannschaft von Trainer Svetislav Pesic besiegte am Mittwoch in Trier Bulgarien mit 79:69 (41:32). Damit fuhren die DBB-Männer im sechsten Spiel der EM-Qualifikation den sechsten Sieg ein. Beste Werfer aufseiten der Gastgeber waren Tibor Pleiß und Heiko Schaffartzik mit jeweils 16 Punkten. Durch den Erfolg vor 3047 Zuschauern geht es für die deutsche Mannschaft in den ausstehenden Qualifikationsspielen am Sonnabend (17.00 Uhr) in Schweden und am Dienstag (19.30 Uhr) in Oldenburg gegen Aserbaidschan um nichts mehr.

( (sid) )