Fußball

Großbritannien scheitert - natürlich im Elfmeterschießen

London. Nach einem Fehlschuss von Daniel Sturridge (Chelsea London) scheiterten die von Ex-Nationalspieler Stuart Pearce betreuten Männer Großbritanniens im Viertelfinale in Cardiff mit 4:5 im Elfmeterschießen an Südkorea. Nach 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Mit dem Ausscheiden ist auch das Projekt Team GB beendet. "Das nächste Mal müssten wir uns ja für Olympia qualifizieren. Wie sollen wir bei dem Programm die verschiedenen Nationalitäten zusammenbringen?", sagte Pearce.

( (sid) )