Kurz notiert

Fußball: Der ehemalige Profi Rainer Scharinger, 43, wird Nachfolger von Uwe Rapolder als Trainer des Zweitligaklubs Karlsruher SC.

Fußball: Reeder Niels Stolberg ist aus dem Aufsichtsrat des Bundesligaklubs Werder Bremen zurückgetreten, weil er sich um sein Unternehmen kümmern müsse. Nachfolger soll Axel Plaat, Schatzmeister des SV Werder, werden.

Fußball: Der dreimalige Weltfußballer Ronaldo, 34, wird am 7. Juni gegen Rumänien in São Paulo sein Abschiedsspiel für die brasilianische Nationalelf bestreiten.

Fußball: Dieter Hundt, Aufsichtsratschef des VfB Stuttgart, hat die Vorschläge einer vereinsinternen Opposition für Satzungsänderungen zurückgewiesen. Die Gruppe wollte einen eigenen Präsidentschaftskandidaten nominieren.

Basketball: Beim 101:93-Sieg der Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA bei den Philadelphia 76ers, dem siebten Sieg in Folge, erzielte Dirk Nowitzki 22 Punkte.

Tischtennis: Europameister Timo Boll verlor beim Kontinentalvergleich gegen Asien in Peking auch die Revanche gegen den chinesischen German-Open-Sieger Zhang Jike mit 1:3. Europa unterlag 4:6. Unterdessen baute Boll seine Führung in der Weltrangliste aus.

Eisschnelllauf: Claudia Pechstein, 39, hat auf ihrer Internetseite Blutwerte veröffentlicht, die während ihrer zweijährigen Dopingsperre erheblich geschwankt haben. Sie will damit ihre angeblich angeborene Anomalie belegen. Beim Weltcup-Finale am Wochenende in Heerenveen startet die Berlinerin über 1500 und 3000 Meter.

Radsport: Der vorläufig vom Dopingvorwurf freigesprochene Spanier Alberto Contador hat seinen Start beim Giro d'Italia vom 7. bis 29. Mai angekündigt.

Dressur: Das Weltklassepferd Totilas wird am 6. Mai beim Grand Prix in Hagen am Teutoburger Wald zum ersten Mal von seinem neuen Reiter Matthias Alexander Rath vorgestellt.

Galopp: Der vier Jahre alte Hengst Scalo, unter anderem Sieger des "Preises von Europa", wurde zum Galopper des Jahres 2010 gewählt.

Fußball: Nach nicht einmal einem Jahr ist der Franzose Thierry Froger als Nationaltrainer Togos zurückgetreten.

Hamburg

Badminton: Sven Eric Kastens, Bundesliga-Topspieler des VfL 93, gewann bei den German Open in Mülheim (Ruhr) sein Auftaktspiel gegen Fabian Hammes (Fischbach) mit 2:0 Sätzen. Nächster Gegner in der Runde der letzten 32 ist heute der an Position zehn gesetzte Japaner Kazushi Yamada.

Boxen: Der ehemalige Mittelgewichtsprofi Max Resch ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Der Stuttgarter lebte lange in Hamburg, wo er trainierte und mit Boxidolen wie Max Schmeling befreundet war. Zwischen 1953 und 1964 gewann er 51 von 62 Profikämpfen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.