Fußball

Diego und Riether geraten aneinander

Wolfsburg. Zwischenfall im Training von Bundesligaklub VfL Wolfsburg: Nach einer Serie harter Zweikämpfe zwischen Abwehrspieler Sascha Riether und Regisseur Diego kam es zu einem Wortgefecht der beiden Profis, in dessen Folge der Brasilianer seinem Kontrahenten mit der Hand durchs Gesicht wischte. Trainer Steve McClaren wollte die Szene nicht kommentieren. Konsequenzen müssen die Spieler nicht fürchten.