Tennis

Görges und Mayer verpassen Turniersiege

Luxemburg/Stockholm. Die Tennisspielerin Julia Görges aus Bad Oldesloe hat ihren zweiten Turniersieg verpasst. Im Finale der WTA-Veranstaltung in Luxemburg unterlag die 21-Jährige der Italienerin Roberta Vinci mit 3:6, 4:6. Auch Florian Mayer, 27, aus Bayreuth hatte in seinem ATP-Tour-Finale keine Chance. Er unterlag in Stockholm dem Weltranglistenzweiten Roger Federer mit 3:6, 4:6. Der Schweizer holte seinen dritten Saisontitel.

( (sid) )