Kurz notiert

Radsport: Der deutsche Straßenmeister Christian Knees, 29, wechselt nach der laufenden Saison zum neuen australischen Radrennstall Pegasus. Der Euskirchener erhält einen Zweijahresvertrag. Knees musste sich einen neuen Arbeitgeber suchen, da das Milram-Team am Ende der Saison aufgelöst wird.

Radsport: Tour-de-France-Sieger Alberto Contador hat seine Topplatzierung in der aktuellen Weltrangliste an seinen spanischen Landsmann Joaquin Rodriguez verloren. Rodriguez hatte in der am Sonntag beendeten Spanien-Rundfahrt in der Gesamtwertung den vierten Platz belegt und verdrängte Contador somit auf den zweiten Rang. Bester Deutscher ist der Hürther Andre Greipel auf Platz 19.

Fußball: Knapp zwei Jahre vor Beginn der EM ist in Posen das erste EM-Stadion in Polen eingeweiht worden. Zur Eröffnung trat in der westpolnischen Messestadt vor rund 30 000 Zuschauern der britische Musiker Sting auf.

Golf: Martin Kaymer, 25, bleibt die Nummer fünf der Welt. Der Mettmanner liegt in der aktuellen Weltrangliste mit der Durchschnittspunktzahl von 7,18 nur 2,04 Zähler hinter dem weiterhin führenden Superstar Tiger Woods (9,22) aus den USA zurück. Alexander Cejka (München) rutschte um eine Position auf Platz 145 ab, Marcel Siem (Düsseldorf/238.) verlor vier Plätze.

Tennis: Australien hat den Aufstieg in die Daviscup-Weltgruppe verpasst. Der 28-malige Champion unterlag im Relegationsspiel in Cairns gegen Belgien mit 2:3. Im entscheidenden Einzel am Montag bezwang der Belgier Steve Darcis seinen australischen Gegner Carsten Ball 7:6 (7:4), 6:3, 6:4.

Boxen: Nächster Pflichtherausforderer des Schweriners Jürgen Brähmer, 31, Weltmeister im Halbschwergewicht, ist der Brite Nathan Cleverly, der in einem WM-Ausscheid am vergangenen Wochenende in Birmingham den Kitzinger Karo Murat besiegte.

Handball: Die deutschen Frauen gehen gehandicapt in den World Cup. Erst einen Tag vor Beginn des Acht-Nationen-Turniers sind Wiebke Kethorn (Oldenburg) und Nadine Härdter (Sindelfingen) als letzte deutsche Spielerinnen ins dänische Aarhus gereist. Rückraumspielerin Laura Steinbach (Leverkusen) fehlt wegen einer Muskelentzündung in der Schulter. Dagegen gibt Rekord-Nationalspielerin Grit Jurack (Viborg) nach ihrer Babypause ihr Comeback. Im Aufgebot steht auch Isabell Klein vom Buxtehuder SV. Zum Auftakt spielt das Team von Bundestrainer Rainer Osmann heute (16 Uhr) gegen Ungarn.

Basketball: Alba Berlin startet heute (20.30 Uhr) in die Qualifikation zur Euroleague. Drei Runden müssen die Berliner überstehen, um sich für die Königsklasse zu qualifizieren. Zuerst müssen die Berliner beim französischen Vertreter Chorale Roanne antreten. Sollten sie in der Qualifikation scheitern, würden sie im Eurocup spielen.

Football: Rückschlag für den Düsseldorfer Sebastian Vollmer und die New England Patriots in der National Football League (NFL). Bei den New York Jets kassierte sein Team am 2. Spieltag beim 14:28 die erste Niederlage.

Hamburg

Fußball: Thorsten Cornehl, 42, ist neuer Trainer bei Hammonia-Landesligist TuS Holstein Quickborn. Nach der Trennung von Jens-Uwe Meier war Abteilungsleiter und Ex-Trainer Torsten Hoffmann, 38, interimsweise eingesprungen.

Fußball: Oliver Madejski, 26, ist der neue Chefcoach bei Hansa-Landesligist TuS Hamburg. Madejski musste seine Spielerkarriere beim Klub vom Gesundbrunnen aufgrund einer Verletzung in der vergangen Saison beenden und betreute das Team zuletzt interimsweise. Er übernimmt die Nachfolge des nach vier Spieltagen entlassenen Trainers Thorsten Beyer.