Eishockey

Freezers-Generalprobe ohne Cohen und King

Hamburg. Die Hamburg Freezers treten zur Generalprobe für die am kommenden Freitag beginnende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) in ihrem letzten Testspiel am Sonntag (18.30 Uhr) bei Ligarivale EHC Wolfsburg an. Wegen Oberschenkelzerrungen können Verteidiger Matt Cohen und Angreifer Jason King nicht mitwirken. Dafür ist Stürmer Michel Ouellet nach Oberschenkelzerrung wieder fit. Am Sonnabend (15.30 Uhr) schreiben alle Spieler und das Trainerteam im Erdgeschoss der Europa-Passage am Jungfernstieg Autogramme.