Handball

HSV startet Montag ohne Neue ins Training

Hamburg. Mit den HSV-Profis Pascal Hens und Matthias Flohr ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft auf Werbetour in die USA geflogen. Im Mittelpunkt steht das Länderspiel an diesem Sonnabend in Chicago gegen Polen mit den Lijewski-Brüdern Marcin und Krzysztof (20 Uhr, Sport1 live). Am Montag startet der HSV für eine Woche ins Trainingslager nach Herrsching am Ammersee. Sonntag trifft sich das Team mit Vorstand und Aufsichtsrat in Treudelberg zum Golfen. Die neue Saison geht der deutsche Vizemeister ohne Neuzugänge an.