Dart

Mannschafts-WM startet in der Sporthalle Hamburg

Hamburg. Heute um 14 Uhr beginnt in der Sporthalle Hamburg, Krochmannstraße, die Mannschafts-WM im Dart. Die 24 besten Nationen der Welt treten mit je zwei Spielern an. Als Favoriten gelten die Engländer Adrian "Jackpot" Lewis, 27, und Phil "The Power" Taylor, 51. Das Pech der Deutschen: Wenn sie ihr erstes Match überstehen, drohen ihnen die Engländer. Im Finale am Sonntag geht es von 15 Uhr an um 180 000 Euro Preisgeld.

( (HA) )