Neuer Trainer in Rostock

Rostock. Andreas Zachhuber ist nicht mehr Trainer des FC Hansa Rostock. Mit dem zehnten Trainerwechsel in der laufenden Zweitliga-Saison zog der Verein die Konsequenz aus der sportlichen Talfahrt des Tabellen-14. Nachfolger des 47-Jährigen, der nur knapp ein Jahr im Amt war, ist dessen bisheriger Assistent Thomas Finck. "Ich war sicher, dass wir noch das sichere Mittelfeld erreichen würden", sagte Zachhuber.