Termine

Olympia am Wochenende

Entscheidungen am Sonnabend

(Alle Zeiten MEZ)

Biathlon: Frauen, 7,5-km-Sprint (Whistler Olympic Park; 22 Uhr ). Olympiasiegerin 2006: Florence Bavarel-Robert (Frankreich). Weltmeisterin: Kati Wilhelm (Zella-Mehlis). Favoritinnen: Helena Jonsson (Schweden), Magdalena Neuner (Wallgau), Simone Hauswald (Gosheim). Deutsche Starterinnen: Neuner, Hauswald, Wilhelm, Andrea Henkel (Großbreitenbach).

Eisschnelllauf: Männer, 5000 m (Richmond Olympic Oval; 21 Uhr ). Olympiasieger 2006: Chad Hedrick (USA). Weltmeister: Sven Kramer (Niederlande). Favorit: Kramer. Deutsche Starter: Marco Weber (München), Patrick Beckert (Erfurt), Robert Lehmann (Erfurt).

Shorttrack: Männer, 1500 m (Pacific Coliseum; 04.18 Uhr ). Olympiasieger 2006: Ahn Hyun-Soo (Südkorea). Weltmeister: Lee Ho-Suk (Südkorea). Favoriten: Lee, J.R. Celski (USA), Kwak Yoon-Gy (Südkorea). Deutsche Starter: Paul Herrmann (Dresden), Sebastian Praus (Mainz), Tyson Heung (Dresden).

Ski alpin: Männer, Abfahrt (Whistler Creekside; 20.45 Uhr ). Olympiasieger 2006: Antoine Deneriaz (Frankreich). Weltmeister: John Kucera (Kanada). Favoriten: Didier Cuche (Schweiz), Michael Walchhofer, Pascal Osborne-Paradis (Kanada). Deutscher Starter: Stephan Keppler (Ebingen).

Freestyle-Ski: Frauen, Buckelpiste (Cypress Mountain; Finale 04.30 Uhr ). Olympiasiegerin 2006: Jennifer Heil (Kanada). Weltmeisterin: Aiko Uemura (Japan). Favoritinnen: Heil, Uemura, Heather McPhie (USA).

Skispringen: Einzel, Normalschanze (Whistler Olympic Park; 1. Durchgang 18.45 Uhr, 2. Durchgang 19.45 Uhr ). Olympiasieger 2006: Lars Bystöl (Norwegen). Weltmeister: Wolfgang Loitzl (Österreich). Favoriten: Adam Malysz (Polen), Simon Ammann (Schweiz), Thomas Morgenstern (Österreich). Deutsche Starter: Martin Schmitt (Furtwangen), Michael Uhrmann (Rastbüchl), Michael Neumayer (Berchtesgaden), Pascal Bodmer (Meßstetten).

Vorkämpfe am Sonnabend

Eishockey: Frauen, Gruppe A: Schweden - Schweiz (21 Uhr); Kanada - Slowakei (02 Uhr).

Rodeln: Männer, Einsitzer: 1. Lauf (2 Uhr), 2. Lauf (4 Uhr). Ob das Rennen wie geplant stattfinden kann, war nach dem tragischen Tod des georgischen Rodlers (siehe Bericht links) unklar.

Shorttrack: Frauen, Vorläufe 500 m, Halbfinale 3000-m-Staffel, Männer , Vorläufe und Halbfinale 1500 m (02.00-03.49 Uhr).

Entscheidungen am Sonntag

Biathlon: Männer, 10-km-Sprint (Whistler Olympic Park; 20.15 Uhr ). Olympiasieger 2006: Sven Fischer (Oberhof). Weltmeister: Ole Einar Björndalen (Norwegen). Favoriten: Björndalen, Emil Hegle Svendsen (Norwegen), Michael Greis (Nesselwang). Deutsche Starter: Greis, Andreas Birnbacher (Schleching), Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld), Christoph Stephan (Oberhof).

Eisschnelllauf: Frauen, 3000 m (Richmond Olympic Oval; 22 Uhr ). Olympiasiegerin 2006: Ireen Wüst (Niederlande). Weltmeisterin: Renate Groenewold (Niederlande). Favoritinnen: Martina Sablikova (Tschechien), Stephanie Beckert (Erfurt). Deutsche Starterinnen: Beckert, Daniela Anschütz-Thoms (Erfurt), Katrin Mattscherodt (Berlin).

Nordische Kombination: Einzel (Whistler Olympic Park; Springen Normalschanze 19 Uhr , 10-km-Lauf 22.45 Uhr ). Olympiasieger 2006 (Sprint/7,5 km): Felix Gottwald (Österreich). Weltmeister: Todd Lodwick (USA). Favoriten: Jason Lamy Chappuis (Frankreich), Felix Gottwald (Österreich), Eric Frenzel (Oberwiesenthal). Deutsche Starter: Frenzel, Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt), Tino Edelmann (Zella-Mehlis), Johannes Rydzek (Oberstdorf).

Rodeln: Männer, Einsitzer (Whistler Sliding Center; 3. Lauf 22 Uhr , 4. Lauf 24 Uhr ). Olympiasieger 2006: Armin Zöggeler (Italien). Weltmeister: Felix Loch (Berchtesgaden). Favoriten: Zöggeler, Albert Demtschenko (Russland). Deutsche Starter: Loch, David Möller (Sonneberg), Andi Langenhan (Zella-Mehlis). Ob das Rennen wie geplant stattfinden kann, war nach dem tragischen Tod des georgischen Rodlers (siehe Bericht links) unklar.

Freestyle-Ski: Männer, Buckelpiste (Cypress Mountain; Finale 02.30 Uhr ). Olympiasieger

2006: Dale Begg-Smith (Australien). Weltmeister: Patrick Deneen (USA). Favoriten: Begg-Smith, Deneen, Jesper Björnlund (Schweden), Guilbaut Colas (Frankreich).

Vorkämpfe am Sonntag

Eishockey: Frauen , Gruppe B: USA - China (21 Uhr), Finnland - Russland (01.30 Uhr).

Eiskunstlauf: Paarlauf , Kurzprogramm (01.30 Uhr).

Olympia im Fernsehen

Sonnabend: ARD : 9.05-12.00 Uhr: Olympia extra. 17.35-06.25 Uhr: Olympia live.

Sonntag: ARD: 9.05-12.00 Uhr: Olympia extra. ZDF: 18.00-06.00 Uhr: Olympia live.