Sdunek in die Reha

Hamburg. Profiboxtrainer Fritz Sdunek (62) hat eine vor acht Tagen in der Endo-Klinik durchgeführte Hüftoperation gut überstanden. Der Cheftrainer des Hamburger Universum-Stalls, der derzeit an Krücken gehen muss, bricht heute zu einem dreiwöchigen Rehabilitationsprogramm nach Damp an der Ostsee auf. Anschließend will er in reduziertem Umfang wieder in den Trainingsbetrieb einsteigen.

( (HA) )