Hamburg Soirée mit Klammer und Beust

Hamburg. Kurz vor dem Auftakt der Olympischen Winterspiele diskutiert Österreichs Ski-Legende Franz Klammer (56) am 1. Februar (20 Uhr) bei der 14. Hamburg Soirée im Gobelinsaal des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten am Neuen Jungfernstieg mit Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust über die Perspektiven des schneeweißen Sports. "Da ich selbst begeisterter Skifahrer bin, freue ich mich auf einen der ganz Großen im Wintersport-Olymp", sagt von Beust. Moderatoren sind Christian Hinzpeter (Agentur HinzpeterWagner) und Jens Meyer-Odewald (Hamburger Abendblatt). Partner der Soirée ist erneut das Hamburger Unternehmen guenstiger.de.