Coulthard in die DTM?

Neuss. Der frühere Formel-1-Pilot David Coulthard könnte möglicherweise ein Comeback im Rennsport feiern. Der 38 Jahre alte Schotte, der in der abgelaufenen Saison als Berater für das Red-Bull-Team arbeitete, liebäugelt mit einem Wechsel in die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft (DTM). "Die Autos sind schwierig zu fahren, aber sie sind toll. An ihnen hängt eine Menge Technologie", sagte Coulthard.