Siebte Medaille für die deutsche Mannschaft

Das ist die Höhe: Spank holt Bronze

Der 21 Jahre alte Dresdner belegte den geteilten dritten Platz. Neuer Weltmeister wurde der Russe Jaroslaw Rybakow. Die ersten vier übersprangen 2,32 Meter.